Mit diesen Tipps macht ihr euer Frühstück zum Highlight des Tages!

Das Frühstück hat nicht umsonst den Ruf, die wichtigste Mahlzeit des Tages zu sein. Es versorgt euch im besten Fall mit ausreichend Energie für einen guten Start in den Tag. Leider greift man oft aus Zeitmangel zu einer nährstoffarmen Alternative und holt

Das Frühstück hat nicht umsonst den Ruf, die wichtigste Mahlzeit des Tages zu sein. Es versorgt euch im besten Fall mit ausreichend Energie für einen guten Start in den Tag. Leider greift man oft aus Zeitmangel zu einer nährstoffarmen Alternative und holt sich Energie aus einem Kaffe-to-go. Die folgenden Tipps für ein reichhaltiges und zugleich leckeres Frühstück könnt ihr zunächst am Wochenende ausprobieren und für euch entscheiden, ob sie auch für den Alltag etwas taugen. So könnt ihr eurer ersten Mahlzeit eine kleine Extraportion Qualität hinzufügen.

 

1. Apfelring im Pfannkuchen

 

2. Pfannkuchen-Traum


 

3. Frühstücks-Riegel aus Müsli


 

4. Spinat-Omelette vom Grill


Kommentare