Sie gossen grüne Flüssigkeit auf den Boden und fingen dann an, seltsame Formen heraus zu schneiden. Kannst du erraten, was sie bauen?

Vollständig natürlich, ohne synthetische Chemikalien oder Zusatzstoffe, hergestellt aus 82% Olivenöl, 12% Lavendelöl und etwas Backpulver. Wenige von uns wissen, dass die älteste Seife in der Welt, Seife von Aleppo, aus Nord-Syrien kam.

Seite 1 von 6

Vollständig natürlich, ohne synthetische Chemikalien oder Zusatzstoffe, hergestellt aus 82% Olivenöl, 12% Lavendelöl und etwas Backpulver. Wenige von uns wissen, dass die älteste Seife in der Welt, Seife von Aleppo, aus Nord-Syrien kam.

Jetzt, wo das Land im Krieg ist, sind viele Fabriken geschlossen. Zum Glück gibt es noch ein paar Fabriken, die Seifen machen und ein Fotograf die alte Praxis der Herstellung von Aleppo Seife aufgezeichnet hat. Wirf einen Blick auf diesen Prozess!

Die Seife in ihrer Sirupform wird auf den Boden gegossen, wo sie sich gleichmäßig ausbreiten wird, verhärtet und dann werden die Arbeiter es zerschneiden

Weiter auf Seite 2 von 6


Kommentare